FC Mönchhof Online-Archiv  FC Mönchhof Archiv
» Start  » Saisonen  » Spieler  » Betreuer/Funktionäre  » Erfolge  » Gegner  » Stadien  » Suche

 

Saisonauswahl
Saison 2004/05

» Kader 2004/05

  Bewerbe

» 2. Liga Nord

» Freundschaftsspiel




    » Login


    » Impressum
 
 


Saison 2004/05 | 2. Liga Nord | 14. Runde

Mönchhof, FC - Pama, SK 2:1 (0:1)
Stadion: Mönchhof BETON4YOU ARENA

Mönchhof 07. November 2004 17:00 Uhr
Schiedsrichter: Rudolf Berlakovich (Großwarasdorf)
Zuschauer: 250
 
Torschützen:
37. Minute Peter Pospisil
Jürgen Meidlinger 67. Minute
Marian Masny jun. 82. Minute
   
   

Startaufstellung:

Nr.Name  AbBis
  Martin Kapusta   090
  Michael Wasserscheidt    090
  Martin Reich   090
  Julian Pema   090
  Erwin Haubenwallner   079
  Werner Horvath   090
  Jürgen Meidlinger   090
  Christian Wegleitner   090
  Manuel Tschanek   090
  Ariton Pema  056
  Marian Masny jun.   090


Ersatzbank:

Nr.Name 
  Dominik Dolezal    
  Christian Schwarz   
  Roland Leitner   

Einwechslungen:

Nr.EingewechseltAusgewechselt  AbBis
  Thomas KastAriton Pema   5690
  Erich KirschnerErwin Haubenwallner  7990

 
   
 
Spielbericht:
Flutlichtspiel - Ganz wichtiger Sieg des FC Mönchhof gegen den SK Pama. Trainer Alois Michlits musste heute auf Abwehrorganisator Stephan Helm nach seiner Gelb/Roten Karte in der Vorwoche verzichten. Michael Wasserscheidt spielte somit in der Abwehrkette. Thomas Kast, nicht ganz fit, nahm vorerst auf der Ersatzbank Platz.

Der FC Mönchhof zeigte heute kein gutes Spiel und fand nicht ins Spiel. Die Gäste aus Pama waren in der ersten Halbzeit nicht die bessere aber die gefährliche Mannschaft. Und so war die Pausenführung für den SK Pama gar nicht unverdient. Die erste Chance hatte auch der SK Pama in der 1. Halbzeit (11.). FCM Tormann Martin Kapusta war heute wieder bester Mönchhofer am Platz. Nach 30 Minuten kann er einen Ball halten und den FC Mönchhof das 0:0 retten. Danach kommt der FCM erstmals zu Chancen: Marian Masny verfehlt mit einem Kopfball nach Christian Wegleitner Flanke nur knapp das Tor des SK Pama (33.) und wenig später verpasst Masny einen Stangelpass in guter Einschussposition (34.). Aber das waren schon wieder die Mönchhofer Angriffsbemühungen. Der SK Pama ging dann durch einen abgefälschten Schuss vom Ex-Austrianer Peter Pospisil (SKP) in Führung, wobei Martin Kapusta chancenlos war (37.). Und der SK Pama nutzte jetzt die Verunsicherung der Mönchhofer zu weiteren Chancen: Martin Kapusta kann einen Ball an die Stange wehren (38.) und bei einem Kopfball des SK Pama rettet die Querlatte (39.). Die letzte Chance vor der Pause haben wieder die Gäste aus Pama, aber wieder kann Martin Kapusta einen Kopfball aus kurzer Distanz (3 Meter) fangen (!!).

Die Pausenansprache von Trainer Alois Michlits fiel dann natürlich sehr laut und heftig aus und sollte unsere Mannschaft auch wachrütteln. Aber das Spiel des FC Mönchhof war auch nach der Pause weiter ganz schlecht. Keine Ideen für das Angriffsspiel und viele Fehler im Spielaufbau machten uns das Leben schwer. Thomas Kast wurde dann für Ariton Pema ins Spiel gebracht und sollte den Umschwung einleiten (56). Jedoch hatte wieder der SK Pama die erste Chance aber "Hexer" Martin Kapusta konnte diese Chance wieder vereiteln (63.). Dann ein Freistoss für den FC Mönchhof gut 30 Meter vor dem Tor des SK Pama. Jürgen Meidlinger schießt den Ball gefühlvoll an der Mauer zum 1:1 Ausgleich ins Tor (67.). Das war wohl der erhoffte Wachruf und der FC Mönchhof war plötzlich eine ganz andere Mannschaft. Jürgen Meidlinger erzielte dann auch wenig später mit einem tollen Schuss das vermeintliche 2:1 aber Schiedsrichter Rudolf Berlakovich sah Thomas Kast im Abseits und gab das Tor somit nicht (71.). Im Gegenzug dann wieder Glück für FC Mönchhof, als der SK Pama wieder die Stange traf (72.). Thomas Kast scheitert dann aus kurzer Distanz am Tormann des SK Pama (75.), er hatte einen Fehler der Gästeabwehr genutzt und war völlig frei vor dem Tor. Nach einer Flanke von Christian Wegleitner war dann Marian Masny per Kopf zur Stelle und erzielte mit einem gefühlvollen Kopfball über SK Pama Schlussmann Manfred Simon (SKP) die 2:1 Führung (82.). Und Marian Masny erzielte dann noch ein Tor aber wieder hatte der Schiedsrichter etwas dagegen. SK Pama Tormann Manfred Simon (SKP) ließ den Ball fallen und Masny spitzelte den Ball ins Tor. Alles völlig korrekt und keine Spur von Attacke im 5er gegen den Tormann. Dann noch eine lange Nachspielzeit, in der Michael Wasserscheidt von seinem Gegenspieler insultiert wurde aber beide Schiedsrichter hatten nach langer Beratung dann nix gesehen (95.). In der 96. Spielminute beendet Schiedsrichter Rudolf Berlakovich das Spiel.

Fazit: Der FC Mönchhof ist nach diesem wichtigen Heimsieg nun schon seit 6 Runden ungeschlagen. Der Sieg heute war sehr glücklich aber wer fragt am Ende danach. Die Leistungen unserer jungen Mannschaft sind sehr unterschiedlich. Es bestätigt sich wieder, dass junge Mannschaften nicht jede Woche Topleistungen abrufen können. Stephan Helm fehlte unserer Mannschaft heute merklich im Spielaufbau und ist nächste Woche gegen Frauenkirchen wieder dabei. Der FC Mönchhof liegt nach dieser Runde mit 20 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz und kann so in der letzten Herbstrunde gegen den SC Frauenkirchen ohne Druck spielen.

 


 
   
 
   
   
Die letzten 25 Spiele gegen Pama, SK
2. Liga Nord 2019/20 - 2. Runde24.08.2019 Mönchhof, FC - Pama, SK 3 : 3 (3 : 1) Details  
1. Klasse Nord 2016/17 - 14. Runde19.03.2017 Mönchhof, FC - Pama, SK 1 : 2 (0 : 1) Details  
1. Klasse Nord 2016/17 - 1. Runde12.08.2016 Pama, SK - Mönchhof, FC 4 : 1 (1 : 0) Details  
Freundschaftsspiele 2013/14 -  08.03.2014 Pama, SK - Mönchhof, FC 2 : 2 (1 : 1) Details  
Freundschaftsspiele 2012/13 -  09.03.2013 Mönchhof, FC - Pama, SK 0 : 3 (0 : 3) Details  
Freundschaftsspiele 2012/13 -  24.07.2012 Mönchhof, FC - Pama, SK 1 : 0 (0 : 0) Details  
Freundschaftsspiele 2011/12 -  18.06.2012 Pama, SK - Mönchhof, FC 1 : 3 (1 : 1) Details  
2. Liga Nord 2011/12 - 19. Runde31.03.2012 Mönchhof, FC - Pama, SK 0 : 0 (0 : 0) Details  
2. Liga Nord 2011/12 - 4. Runde28.08.2011 Pama, SK - Mönchhof, FC 0 : 1 (0 : 0) Details  
2. Liga Nord 2010/11 - 22. Runde24.04.2011 Pama, SK - Mönchhof, FC 1 : 2 (1 : 0) Details  
2. Liga Nord 2010/11 - 7. Runde18.09.2010 Mönchhof, FC - Pama, SK 3 : 3 (1 : 1) Details  
2. Liga Nord 2009/10 - 25. Runde08.05.2010 Mönchhof, FC - Pama, SK 0 : 0 (0 : 0) Details  
2. Liga Nord 2009/10 - 10. Runde11.10.2009 Pama, SK - Mönchhof, FC 1 : 3 (0 : 1) Details  
2. Liga Nord 2008/09 - 26. Runde16.05.2009 Mönchhof, FC - Pama, SK 3 : 0 (2 : 0) Details  
2. Liga Nord 2008/09 - 11. Runde12.10.2008 Pama, SK - Mönchhof, FC 0 : 3 (0 : 2) Details  
2. Liga Nord 2007/08 - 30. Runde07.06.2008 Mönchhof, FC - Pama, SK 0 : 2 (0 : 0) Details  
2. Liga Nord 2007/08 - 15. Runde24.11.2007 Pama, SK - Mönchhof, FC 4 : 0 (2 : 0) Details  
2. Liga Nord 2006/07 - 18. Runde31.03.2007 Mönchhof, FC - Pama, SK 2 : 1 (0 : 0) Details  
2. Liga Nord 2006/07 - 3. Runde20.08.2006 Pama, SK - Mönchhof, FC 2 : 2 (1 : 0) Details  
2. Liga Nord 2005/06 - 25. Runde07.05.2006 Pama, SK - FC Mönchhof 2 : 2 (2 : 0) Details  
2. Liga Nord 2005/06 - 10. Runde08.10.2005 FC Mönchhof - Pama, SK 5 : 2 (2 : 0) Details  
2. Liga Nord 2004/05 - 29. Runde03.06.2005 Pama, SK - Mönchhof, FC 2 : 5 (0 : 4) Details  
2. Liga Nord 2004/05 - 14. Runde07.11.2004 Mönchhof, FC - Pama, SK 2 : 1 (0 : 1) Details  
2. Liga Nord 2003/04 - 21. Runde12.04.2004 Pama, SK - Mönchhof, FC 1 : 1 (0 : 0) Details  
2. Liga Nord 2003/04 - 6. Runde14.09.2003 Mönchhof, FC - Pama, SK 1 : 3 (1 : 3) Details  



Zurück
 
Sollte Ihnen ein Fehler in unserer Statistik aufgefallen sein oder haben Sie Ergänzungen? Schicken Sie uns bitte ein E-Mail.