Fußballforum FC Mönchhof
http://www.fc-moenchhof.at/foru/

Saison 2017/2018
http://www.fc-moenchhof.at/foru/viewtopic.php?f=20&t=417
Seite 1 von 2

Autor:  libero [ Do 27. Jul 2017, 08:31 ]
Betreff des Beitrags:  Saison 2017/2018

Die Saison hat begonnen, es wurden schon Testspiele absolviert. Gibt es schon Erkenntnisse, wie sich die Transfers auf das Spiel des FCM auswirken?
Kann Gartner der Spieler sein, der unsere Mannschaft wieder zu einem gepflegten Spiel verhilft? Sojka scheint weiterhin treffsicher zu sein, wie das gestrige Spiel gegen Wallern gezeigt hat (hab leider die Fernsehübertragung vom Salzburg-Murks vorgezogen :( ).

Autor:  tribünenbesucher [ Mo 7. Aug 2017, 06:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Saison 2017/2018

die vorbeitung wurde mit dem spiel gg andau am freitag beendet und ab freitag wirds wieder ernst ;)
die ergebnisse/leistungen der vorbereitung waren eher durchwachsen, doch für mich überwiegt eher das positive.
die mannschaft ist im prinzip (mit ausnahme des tausches kralovic/gartner) die des vorjahres und ist sicherlich durchaus konkurrenzfähig! ob der besagte tausch richtig war und ob gartner der erhoffte taktgeber sein wird, wird sich weisen - das wird man jedoch erst nach ein paar meisterschaftsrunden beurteilen können! mit ein bißchen glück (guter start, keine verletzten, ...), ist es meiner meinung durchaus möglich auch vorne mitzuspielen. auf jeden fall kann die mannschaft ohne druck aufspielen, denn favoriten auf den meisterteller sind sicher andere ;)

Autor:  tribünenbesucher [ Do 7. Sep 2017, 09:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Saison 2017/2018

tischler statt knöbl trainer in tadten?

Autor:  tribünenbesucher [ Mo 18. Sep 2017, 08:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Saison 2017/2018

überraschung des bisherigen herbstes: pamhagen im spitzenfeld und mönchhof als tabellenführer
enttäuschung bisher: tadten, oggau, neudorf und halbturn - vor allem die heimniederlage gg die bisher sieglosen joiser unserer nachbarn war sicherlich eine große überraschung!
auch mit den von den tadtnern ausgegebenen wiederaufstieg wirds wohl auch nix werden ...
kittsee programmgemäß auf einem aufstiegsplatz ....

wird wohl noch ein spannender herbst werden ;) !

Autor:  minihoufa [ Mi 4. Okt 2017, 08:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Saison 2017/2018

Bruck Jürgen seit gestern nicht mehr Trainer beim USV Halbturn

Autor:  libero [ Mi 4. Okt 2017, 09:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Saison 2017/2018

tribünenbesucher hat geschrieben:
überraschung des bisherigen herbstes: pamhagen im spitzenfeld und mönchhof als tabellenführer
enttäuschung bisher: tadten, oggau, neudorf und halbturn - vor allem die heimniederlage gg die bisher sieglosen joiser unserer nachbarn war sicherlich eine große überraschung!
auch mit den von den tadtnern ausgegebenen wiederaufstieg wirds wohl auch nix werden ...
kittsee programmgemäß auf einem aufstiegsplatz ....

wird wohl noch ein spannender herbst werden ;) !


Ich schreib die Freunde aus Tadten noch nicht ab, es geht noch lange.

Autor:  tribünenbesucher [ Mi 4. Okt 2017, 09:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Saison 2017/2018

es wird auf jeden fall spannend!! auch kittsee ist anscheinend immer wieder für umfaller gut (0:1 heimniederlage gg jois dieses we). mit der 3-punkte-regel ist noch viel möglich und die tabellenplatzierung kann sich dadurch in beide richtungen rasch ändern.

bruck scheint in halbturn auch schon geschichte zu sein - bin neugierig welcher trainer nachfolgt?!? wird aber eher eine schwierige aufgabe werden ....

4 punkte für den fcm aus den nächsten beiden partien wären wohl mehr als optimal ;)

Autor:  libero [ Fr 20. Okt 2017, 11:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Saison 2017/2018

Ich glaube es wird sogar sehr spannend!
Nach diesem Wochenende könnten bei entsprechenden Ergebnissen theoretisch 8 (acht) Mannschaften innerhalb von 4 Punkte (21 bis 17) in der oberen Tabellenhälfte liegen.
Hoffentlich sorgen wir (der FCM) morgen dafür, dass das nicht passiert und landen einen Heimsieg gegen die erstarkten Schurldorfer.

Autor:  libero [ Mo 23. Okt 2017, 07:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Saison 2017/2018

Meine Befürchtungen sind betreffend den FCM leider eingetreten. Ein Punkt wäre drin gewesen, ein Sieg wohl unverdient und ohne die fehlende Durchschlagskraft an diesem Tag unmöglich.
Der eine oder andere Punkt wird in den letzten zwei Runden im Herbst sicherlich noch eingefahren. Gemma Burschen.

Autor:  tribünenbesucher [ Mo 23. Okt 2017, 08:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Saison 2017/2018

@libero: du hast recht behalten - es hat sich alles ziemlich konzentriert. 5 punkte unterschied von platz 1 zu platz 8 und 4 mannschaften punktegleich auf den rängen 1 bis 4!! leider ist es nicht gelungen sich am samstag ein bisschen abzusetzen - schade!
es scheint auf eine "2-klassen-tabelle" rauszulaufen - die obere hälfte spielt um den auf- und die unter um den abstieg. mittelfeld scheints praktisch nicht zu geben!
vom restprogramm hat der fcm (oggau auswärts, hornstein zu hause) "papiermäßig" sicher einen (kleinen) vorteil gegenüber den anderen teams. es liegt also alles noch in unseren händen :!:

bin jedoch schon gespannt, ob und welche teams im winter nachrüsten werden?!?

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/