Fußballforum FC Mönchhof
http://www.fc-moenchhof.at/foru/

Transfers Sommer 2014
http://www.fc-moenchhof.at/foru/viewtopic.php?f=16&t=360
Seite 3 von 3

Autor:  Robert The Bruce [ Di 8. Jul 2014, 07:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Transfers Sommer 2014

asdf hat geschrieben:
viel tut sich anscheinend nicht am transfersektor-speziell in mönchhof ist alles ruhig. vielleicht sind einige vereine doch schon a bisserl gscheida geworden :?: :?:


Glaube ich kaum. Eher dürfte das Geld langsam wirklich ausgehen. Aber wenn man liest von "9 Abgänge" und "10 Neuzugänge" (Anm.: SC Trausdorf) ist es wohl nur mehr eine Frage der Zeit, bis der nächste den Laden dicht macht. Baumgarten hat es ja vorgemacht.

Autor:  zuschauer [ Di 8. Jul 2014, 12:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Transfers Sommer 2014

Was ich so gehört habe ersetzt man beim Fc Mönchhof Sedlak und Plichta mit zwei slovakischen Offensivspielern. Den Platz von Helm wird ein junger Mönchhofer einnehmen.

Autor:  Mönchhofer [ Di 8. Jul 2014, 12:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Transfers Sommer 2014

das mit einen jungen mönchhofer begrüße ich - jedoch, hoffe ich, dass unsere Abwehr dadurch nicht noch anfälliger wird, hätte eher einen starken mann für hinten geholt um wasserscheidt wieder im Mittelfeld spielen zu lassen.. aber mal sehen - vl geht die Idee ja auf!

Autor:  Milan99 [ Mi 9. Jul 2014, 11:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Transfers Sommer 2014

Die Transfers des FC Mönchhof wurden bereits auf der FB-Seite veröffentlicht.
Hier nochmal für alle, die mit social-media nicht soviel anfangen:

Zugänge:
Michael Sojka (Angriff, * 1989)
Samuel Fuzik (Mittelfeld, * 1985)

Abgänge:
Marek Plichta (USV Halbturn)
Pavol Sedlak (Karriereende)
Fabian Helm (SV Jois)
Szombat Robert (TJ Start Nitrianske Hrnciarovce)

bitte, gern geschehn ;-)

Autor:  Milan99 [ Mi 9. Jul 2014, 11:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Transfers Sommer 2014

Das Transferprogramm des FCM ist somit abgeschlossen, sofern aufgrund von Verletzungen oder sonstigen unerwarteten Vorkommnissen nicht doch noch der eine oder andere Spieler ersetzt werden muss.

Die sportliche Leitung und der Vorstand haben somit das kurzfristige Ziel, den Kader um einen auswärtigen Spieler zu reduzieren, umgesetzt. Mittel- und langfristig lautet das Ziel natürlich weiterhin, soviele einheimische Spieler wie möglich einzusetzen. Beim derzeit vorhandenen Einsatz und Willen, sowie dem Talent, der meisten "Jungen" wird es auch möglich sein, die Ziele zu erreichen.

Autor:  libero [ Mi 9. Jul 2014, 13:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Transfers Sommer 2014

3 x Danke

Danke für die hier veröffentlichte Transferübersicht.
Danke für die Umsetzung des kurzfristigen Ziels.
Danke für das Bekenntnis zum mittel- und langfristigen Ziel und somit auch zu den jungen Mönchhofern, denen damit eine perspektive "dahoam" geboten wird und sie vielleicht nicht auf die Schalmeienklänge selbsternannter Experten und Manager hereinfallen. :idea:

Autor:  tribünenbesucher [ Mi 16. Jul 2014, 08:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Transfers Sommer 2014

lt. fanreport tut sich bei den vereinen "breitenbrunn aufwärts" einiges :shock: da wird hin- und hergewechselt, dass es (k)eine freude ist! teilweise bis zu 10 neuzu- und ebenso viele abgänge - kann man sich da als fan noch mit seiner mannschaft identifizieren?!?! die zuschauerzahlen dieser vereine verraten es schließlich ....

Autor:  Robert The Bruce [ Mi 16. Jul 2014, 12:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Transfers Sommer 2014

tribünenbesucher hat geschrieben:
lt. fanreport tut sich bei den vereinen "breitenbrunn aufwärts" einiges :shock: da wird hin- und hergewechselt, dass es (k)eine freude ist! teilweise bis zu 10 neuzu- und ebenso viele abgänge - kann man sich da als fan noch mit seiner mannschaft identifizieren?!?! die zuschauerzahlen dieser vereine verraten es schließlich ....


Ja, liegen, wenns hochkommt bei 80-100 im Schnitt. (und das optimistisch eingestuft).
Identifizieren muss man sich heute ja nicht mehr. Wir sind ja EU, und da haben wir gefälligst alle als "gstandene Einheimische" zu betrachten. (das als bewusster Seitenhieb! :D )

Man staunt nicht schlecht, wenn man sich diesen Transferwahnsinn ansieht und dann zu hören bekommt, dass sich so mancher Verein nicht mal einen Platzwart leisten kann.

Baumgarten war nur der Anfang.

Weiters verblüfft es auch, dass Ex-Profis offenbar "weniger" kosten als diverse anderen (Durchschnitts-) Ausländer (sofern man es glauben mag).

Aber eine lustige Saison ist zumindest vorprogrammiert. :mrgreen:

Seite 3 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/