Fußballforum FC Mönchhof

Das Forum für alle Fußballfans
Aktuelle Zeit: Fr 18. Okt 2019, 22:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Oggau und Ausblick
BeitragVerfasst: Mo 31. Okt 2016, 08:05 
Offline

Registriert: Mo 13. Jun 2016, 14:19
Beiträge: 79
Vielleicht ist die Mannschaft heuer wirklich noch nicht reif für den Titel, aber gerade deswegen sollte man sehen, wo noch Bedarf besteht. Der Weg ist nicht schlecht, aber natürlich ist II. Liga halt II. Liga. Auch wenn es dann nicht reichen sollte ist die 1. Klasse auch reizvoll.
Von unten wird Zurndorf dazukommen, die sind wirklich für die 2. Klasse stark und hätten meiner Meinung nicht absteigen müssen, wenn sie richtig reagiert hätten. Von oben kommt die Schiessbudenelf Tadten (3 Punkte und sieglos musst auch erst schaffen), die am Wochenden das nächste Debackel bekommen und Frauenkirchen (immer gibts kein Wunder).
Pamhagen oder Weiden sollten sich retten dann hat man auch in der 1. Klasse genügend Derby.
Unentschieden auswärts Oggau in Ordnung, haben Sojka und Kralo gut abgedeckt und Schiri war auch nicht optimal gut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oggau und Ausblick
BeitragVerfasst: Mi 2. Nov 2016, 10:20 
Offline

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 22:20
Beiträge: 203
Habe vor der Saison geschrieben, dass +/- 5 realistisch ist! Momentan stehen wir leicht bei -, weil die ersten 3 deutlich kompakter sind und unsere Abwehr von starken Gegenspielern auszuhebeln ist. Neudorf am Wochenende wird uns leider auch sehr weh tun können.
Schön, wenn auch der "fussballer" das nun erkennt. Einige Jahre in der 1.Klasse sind kein Beinbruch, man muss nur darauf achten, dass auch eine Entwicklung der Mannschaft stattfindet. Defensiv außen braucht man definitiv neue Ideen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oggau und Ausblick
BeitragVerfasst: Mo 7. Nov 2016, 12:43 
Offline

Registriert: Mo 13. Jun 2016, 14:19
Beiträge: 79
Im großen und ganzen eine passable Herbstrunde aber nicht mehr. Mehr wäre drinnen gewesen wenn man sich nicht selbst klein gemacht hätte und immer "die anderen sind besser" gesprochen hätte. Aber o.k. man hat deutlich gesehen wo man etwas ändern muss und wo man etwas dazuholen muss. Sinnvoll investieren ist jetzt wichtig, natürlich sollen die Finanzen stimmen aber auch das Sportliche darf darunter nicht leiden. Wie ich schon immer sagte, ein Sportverein ist ein Sportverein (und kein Sparverein), auch wenn man es nicht akzeptieren will.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de