Fußballforum FC Mönchhof

Das Forum für alle Fußballfans
Aktuelle Zeit: So 20. Okt 2019, 10:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Abstieg?!?
BeitragVerfasst: Mo 25. Okt 2010, 06:35 
Offline

Registriert: Do 19. Feb 2009, 11:27
Beiträge: 383
wie es aussieht, steuern wir zielsicher richtung abstieg in die 1 klasse!! wenn da einige nicht schnell aufwachen bzw. sich die mannschaft nicht fängt, dann wirds nächstes jahr wieder derbies gegen gols und frauenkirchen geben (ist ja auch nicht schlecht ....). die leistung vom samstag war eine bankrotterklärung - so besteht man nicht mal eine klasse tiefer!!!!!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abstieg?!?
BeitragVerfasst: Di 26. Okt 2010, 14:03 
Offline

Registriert: Do 19. Feb 2009, 16:09
Beiträge: 188
dachte schon es gibt eine andere hp wo über das derzeitige sportliche geschehen des fcm diskutiert wird; oder aber es würde niemanden mehr interessieren. schaut nicht gut aus im moment, was ist nur los beim fcm, mit den neuzugängen, sind doch nicht so gut wie es ausschaut. vielleicht sollte der sektionsleiter über einen neuen trainer nachdenken, denn seine personalunion ist wohl gescheitert !!!! vielleicht hat noch jemand einen vorschlag !!! es geht ja um die zukunft des vereins !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abstieg?!?
BeitragVerfasst: Di 26. Okt 2010, 20:19 
Offline

Registriert: Di 17. Feb 2009, 15:21
Beiträge: 85
diese personalunion existiert de facto schon seit 3,5 jahren und lief zumeist recht gut, wenngleich sich die organisatorische arbeit vor , bei und nach den spielen seit dem rückzug von tschanek hans vor 1,5 jahren für mich vervielfacht hat.
planungen, das personal betreffend, waren immer einzig und allein meine aufgabe.da hat sich keiner eingemischt oder darum gekümmert.
ich sehe mich nach wie vor als trainer, der sich leider überreden ließ,bereits zum 2.mal,auch den funktionärsposten mit zu erledigen, da sich zu meinem bedauern bis jetzt kein kompetenter fand, der dies machen würde.
es ist klar, dass nun so mancher nach den jahren des erfolgs, wo kritik am trainer-sektionsleiter nicht so leicht anzubringen war, aus der deckung kommt und seine freude an meiner demontage hat.das passiert im falle des misserfolgs bei fast jedem verein.
tatsache ist, ich habe den sparkurs des vereins mitgetragen und den finanziellen möglichkeiten entsprechend versucht eine schlagkräftige mannschaft zusammenzustellen, was den ergebnissen zufolge heuer misslungen ist.es war dies in den letzten zwei jahren, als immer wieder mönchhofer, die dem verein im vergleich zu einem auswärtigen natürlich billiger kommen, den fcm wegen finanzieller anreize verließen, kein leichtes unterfangen.
im moment geben die spieler an, hinter dem trainer zu stehen, wovon ich eigentlich überzeugt bin, auch wenn das leistungsmäßig nicht immer erkennbar ist.
entscheiden müssen aber letztendlich die funktionäre, ob der trainer-sektionsleiter rainprecht nocht tragbar ist oder nicht.
im grunde stelle ich mich immer wieder in frage, vor allem in schlechten zeiten.allerdings fand ich bis jetzt noch keine alternative, mit der ich im sinne einer positiven sportlichen zukunft des vereins zufrieden gewesen wäre.
hätte ich kein interesse an der zukunft des fcm, wäre ich wohl schon im sommer einen anderen weg gegangen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abstieg?!?
BeitragVerfasst: Mi 27. Okt 2010, 06:10 
Offline

Registriert: Do 19. Feb 2009, 11:27
Beiträge: 383
glaube, dass ein trainer/sektionsleiterwechsel uns nicht wirklich weiterhelfen würde. bin auch davon überzeugt, dass unserem derzeitigen trainer viel am fcm liegt - er hätte es sich im sommer sicher einfacher machen können, wenn er den fc verlassen hätte! wunder mich teilweise auch über gewisse trainerentscheidungen, doch im großen und ganzen ist er sicher kein schlechter fußballtrainer ....
die neuerwerbungen waren nicht die erhoffte verstärkung-leider!! ist halt momentan eine schwierige situation, und mit jeder runde mehr ohne sieg wirds natürlich noch angespannter! vieles spielt sich bekannterweise im kopf ab und vielleicht würde ein erfolgserlebnis, in form eines ("klaren") sieges, die blockaden in den köpfen der spieler lösen!! jetzt ist der psychologe bzw. motivator "bernhard r." gefordert ....
ps: gratulation an den kirschner erich - war a super "türl";-) weiter so!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abstieg?!?
BeitragVerfasst: Do 28. Okt 2010, 12:13 
Offline

Registriert: Mi 18. Feb 2009, 15:07
Beiträge: 728
Man darf jetzt nicht die Nerven wegwerfen (oder den Trainer), mit zwei Siegen schaut das gleich ganz anders aus. Und dass Siege möglich wären, hat man in einigen Spielen gesehen.
Ich würde gerne mehr Mönchhofer Zuschauer bei den Spielen sehen, die die Mannschaft anfeuern, egal wann die Spiele angesetzt sind :!: :!: :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abstieg?!?
BeitragVerfasst: Sa 30. Okt 2010, 10:47 
Offline

Registriert: Do 19. Feb 2009, 16:09
Beiträge: 188
mein beitrag hat nicht das ziel den trainer abzusetzen, sondern ich wollte nur eine diskusionrunde schaffen, da das interesse hier, am verein anscheinend mit fehlenden erfolg sehr zurück geht. vielleicht hat eine angeregte diskusion auch possitive auswirkung. könnte sein dass einige spieler auch daran teil nehmen, sich am riemen reissen und eine jetzt erst recht reaktion zeigen !!!! was ich aber nicht ganz glauben kann ist das der hansl tschanek sich nicht in die personalpolitik einmischte bzw mitredete !! und ich glaube dir rabe auch dass dir am verein was liegt ist doch klar als mönchhofer !! drumm alles gute für heute und die kommenden spiele !!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abstieg?!?
BeitragVerfasst: Di 2. Nov 2010, 09:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Feb 2009, 13:05
Beiträge: 105
Wohnort: Mönchhof
ich weiß, dass die mannschaft geschlossen hinter dem trainer steht und alles versuchen wird die derzeitige tabellensituation ehestmöglich zu verbessern. meiner meinung nach hat man das vor allem in den letzten beiden spielen gesehn. der einsatz stimmt!! mit etwas mehr glück im abschluss während der gesamten bisherigen spielzeit wäre die situation bestimmt eine andere und es gäbe keine trainer-/"fremdspieler"-diskussion. ich bin überzeugt, dass die verbleibenden 14 tage weiter mit konzetration und einsatz gearbeitet werden wird, um die herbstsaison ordentlich abzuschliessen. am engagement wird es sicher nicht scheitern!!

_________________
Anthony Baffoe (nach gelber Karte zum Schiri): "Mann, wir Schwarzen müssen doch zusammenhalten!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abstieg?!?
BeitragVerfasst: Mo 8. Nov 2010, 20:38 
Offline

Registriert: Mi 18. Feb 2009, 15:07
Beiträge: 728
Wenn zum Einsatz noch Tore dazu kommen, könnte es gegen Leithaprodersdorf klappen. Vielleicht geht dem Karner in ähnlicher Weise der Knopf auf wie dem Gartler bei Rapid. :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abstieg?!?
BeitragVerfasst: Do 11. Nov 2010, 08:09 
Offline

Registriert: Do 19. Feb 2009, 11:27
Beiträge: 383
sieg am samstag, dann gibts wenigst den silberstreif am horizont zu sehen - alles andere wäre in der derzeitigen situation absolut zu wenig!! auf gehts burschen :!: :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abstieg?!?
BeitragVerfasst: So 14. Nov 2010, 20:24 
Offline

Registriert: Mi 18. Feb 2009, 15:07
Beiträge: 728
Trotz Unentschieden sehe ich den Silberstreifen am Horizont - wir haben die rote Laterne abgegeben :!:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de