Fußballforum FC Mönchhof

Das Forum für alle Fußballfans
Aktuelle Zeit: Mi 18. Okt 2017, 22:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Saison 17/18
BeitragVerfasst: Mi 9. Aug 2017, 10:51 
Offline

Registriert: Di 15. Apr 2014, 08:17
Beiträge: 136
Die Vorbereitung ist zu Ende.
Gegenüber dem Vorjahr sind die Ergebnisse der Vorbereitung eher bescheiden.
Letztes Jahr waren die Erwartungen in Pama dafür umso größer.
Aber vielleicht ist das ja ein gutes Omen und die Mannschaft überrascht in Tadten ;)
Forca FCM :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 17/18
BeitragVerfasst: Mo 14. Aug 2017, 12:54 
Offline

Registriert: Di 15. Apr 2014, 08:17
Beiträge: 136
Aus meiner Sicht ein unterhaltsames Spiel mit dem besseren Ende für den FCM.
Natürlich war Glück dabei aber in einer Woche fragt keiner mehr wie die 3 Punkte zustande gekommen sind.
Jetzt zu Hause gegen Rust nachlegen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 17/18
BeitragVerfasst: Fr 18. Aug 2017, 08:18 
Offline

Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:06
Beiträge: 60
@Optimist Es war am Ende sicher mit etwas Glück verbunden, doch wenn es nach 20 Minuten 2:0 für den Fc Mönchhof steht, kann sich keiner beschweren. Gute Leistung der Mannschaft und wie schon gesagt am Samstag nachlegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 17/18
BeitragVerfasst: Mo 21. Aug 2017, 07:51 
Offline

Registriert: Do 19. Feb 2009, 11:27
Beiträge: 362
perfekter start in die neue saison! 2 spiele - 6 punkte ist nit so schlecht :)
in tadten hatten wir sicherlich auch fortuna auf unserer seite, doch am samstag gg rust hätten wir duruchaus noch 2 oder 3 tore mehr machen können!
möchte auch erwähnen, dass wir beide male mit 7 mönchhofern aufgelaufen sind! denke, dass diese quote wohl nur wenige mannschaften in der 1 klasse erreichen werden.
am samstag in steinbrunn wird sicher kein einfaches spiel, doch ich bin durchaus zuversichtlich dass wir auch dort bestehen können.
auf jeden fall, sollte man am boden bleiben. es sind 2 spiele gewonnen und die mannschaft macht einen überaus positiven eindruck, doch jetzt heißt es die leistungen zu bestätigen und konstant zu bleiben! ich traue es den burschen auf alle fälle zu!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 17/18
BeitragVerfasst: Mo 4. Sep 2017, 06:25 
Offline

Registriert: Mo 13. Jun 2016, 14:19
Beiträge: 79
4 Spiele 9 Punkte - hätt ich ehrlich gesagt der Mannschaft nicht zugetraut weil auch überzeugende Siege dabei waren, obwohl man sagen sollte, dass die schweren Gegner erst kommen werden. Aber Sojka super, Tschanek gut gesteigert und mit Pecko auch topspieler. Gartner findet meiner Meinung immer besser rein. Ein Tip: Ein Theo Koch als Urmönchhofer wäre wahrscheinlich im Winter zu haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 17/18
BeitragVerfasst: Di 5. Sep 2017, 11:50 
Offline

Registriert: Mi 18. Feb 2009, 15:07
Beiträge: 721
fussballer hat geschrieben:
Ein Tip: Ein Theo Koch als Urmönchhofer wäre wahrscheinlich im Winter zu haben.

Eine Frage: Warum sollte Theo zu haben sein?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 17/18
BeitragVerfasst: Fr 15. Sep 2017, 15:59 
Offline

Registriert: Mi 24. Jun 2009, 22:20
Beiträge: 200
Tabellenführer und das Forum schweigt! Vor allem der "fussballer" dürfte sich nicht freuen,da er keine aufmunternden Posts mehr von sich gibt. Die Situation wird sich wieder ändern, aber sollte man nicht auch Erfolge kommentieren?
Oder liegt den Mönchhofern das Raunzen besser?
Möge der Erfolgslauf in Nickelsdorf fortgesetzt werden!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 17/18
BeitragVerfasst: Sa 16. Sep 2017, 14:03 
Offline

Registriert: Mo 13. Jun 2016, 14:19
Beiträge: 79
@boss - wer lesen könnte, wäre im Vorteil. Wenn du meine Posts lesen würdest, würdest du sehen, das ich sehr wohl die Leistung gelobt habe. Aber bei solchen Kommentaren wie den deinen, vergeht einem die Lust sinnvoll eine Diskussion anfangen. Wenn du mir unterstellst, mich nicht zu freuen, dann fällt mir dazu nichts ein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 17/18
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 07:02 
Offline

Registriert: Do 19. Feb 2009, 11:27
Beiträge: 362
ich glaube, damit hätten wohl die wenigsten gerechnet, daß der fcm nach 6 runden (4 davon auswärts) mit 15 punkten an der spitze der tabelle steht. man sollte sich jedoch davon nicht blenden lassen, denn es sind noch 7 runden zu spielen und die "schweren partien" kommen erst.

auch wenn wir in den letzten beiden partien sicherlich teilweise das nötige glück auf unserer seite hatten, so muß man sagen, daß
- wir in nido mit 9 mönchhofern aufgelaufen sind und auch durchgehend mit 9 mönchhofern gespielt haben!
- moser bisher durchaus positiv seine aufgabe als tormann erledigt hat. besonders in tadten und auch gestern in nido einige male klasse abwehrreaktionen zeigte!
- wir trotz etlicher ausfälle auch die letzten 2 auswärtsspiele gewonnen haben!
- gartner auch immer besser in fahrt kommt!
- soijka trifft und trifft!
- ausfälle auch kompensiert werden können!
- unsere jungen spieler auch immer besser in fahrt kommen und sich immer weiterentwickeln!
- auch die reserve wieder in schwung kommt!

für das kommende spiel gg neudorf sollten auch wieder einige spieler mehr zur verfügung stehen. auch kommt mit neudorf ein gegner, der bisher nicht unbedingt geglänzt hat. somit sollte es also durchaus möglich sein, daß wir als tabellenführer ins derby nach "hoituin" fahren ;)

also, liebe fans des fcm, kommt am samstag am platz - unterstützt die mannschaft und den verein und dann gehts mit breiter brust ins derby!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Saison 17/18
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 08:07 
Offline

Registriert: Di 2. Okt 2012, 19:06
Beiträge: 60
Gratulation an die Mannschaft!
Nächste Woche kann man sicher noch den Ausfall von Hambalek verkraften, jedoch gegen Halbturn mit Rusnak wird man mit dieser Defenive wie im gestrigen Spiel sehr viele Probleme bekommen.
Wie lange fehlt Hambalek?

Dennoch seh ich sehr Positiv den nächsten Spielen entgegen, mit der Rückkehr von Pecko und Friedl sorgt mann wieder für mehr Enlastung in der Defenive.

Jois hat es gestern wieder gezeigt, jeder kann jeden in dieser Liga schagen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de